Aktuelles

Neues Angebot: GAIATOR

Auf dieser Website – und noch mehr bisher im Hintergrund – gibt es einige Veränderungen.
Es gibt ein neues Angebot:

GAIATOR

Der GAIATOR-Retreat ist etwas, das mir schon einige Male durch den Kopf gegangen ist, wenn auch noch nicht unter diesem Namen. Irgendetwas hatte aber immer ‚gefehlt‘ – hatte ich zumindest gedacht. Jetzt ist es reif und es war Zeit dieses Angebot öffentlich zu machen.
Der GAIATOR-Retreat ist eine Möglichkeit des Innehaltens, des Zur-Ruhe-Kommens und der Besinnung was wir eigentlich sind. Teile der Natur im System Erde.

DSC_8496 retu korr A 1920 C jpg10

Die Inhalte des GAIATOR-Retreats basieren auf Beobachtung der Natur. Das ist der Ursprung der Naturwissenschaften. Beobachten von Natur, Fragen stellen, über Beobachten nach Antworten suchen. Damit grenzt sich der GAIATOR-Retreat klar von Esoterik ab. Es braucht nichts Geheimes oder Übernatürliches, um die Natur zu erklären. Es braucht auch keine Religionen, die Götter über die Natur stellen. Denn die Natur kennt keine Hierarchie. Alle Antworten auf alle Fragen liegen in der Natur. Die, allerdings, ist viel komplexer als wir zurzeit in der Lage sind zu sehen und zu verstehen. Da wird noch sehr viel entdeckt werden.
Wir leben heute in der immens spannenden Zeit, in der alle denkbaren (auf Natur und deren Beobachtung fußenden) Wissenschaften zunehmend mehr vernetzen und gerade daraus Erkenntnisse gewinnen.
Manches was auch als Wissenschaft bezeichnet wird – und manch weit verbreitete Glaubenssätze produziert hat – sehe ich als begrenzte Denkmodelle, entkoppelt von den Grundlagen der Natur. Zum Beispiel in Wirtschaft und Politik.
Denkmodelle, die außer Waren und (vermeintliche) Ordnungen auch z.B. Armut, Burn-Out, Klimawandel, Umweltzerstörung und Kriege produziert haben. Gerade aus ihrer unnatürlichen Begrenztheit heraus.

Div 023 korr um A C jpg10

Der GAIATOR-Retreat soll Impulsgeber sein für persönliche Wege, sich von Glaubenssätzen zu verabschieden, die der Natur des Lebens fern sind oder entgegenstehen.

Ein Prozess, der Zeit braucht. Gerade die rauben uns viele dieser Glaubenssätze, wovon die allermeisten über lange Zeit antrainiert sind. Ich vermute sogar, sie haben teilweise schon genetisch ihren Einfluss hinterlassen. Aber was sich in die eine Richtung ändert kann auch erneut verändert werden. Ich bin überzeugt, dass eine (Wieder-)Verwurzelung in und mit der Natur über Beobachten und Erkennen eine gesunde Grundlage dafür ist. Das möchte ich mit dem GAIATOR-Retreat in Gang bringen.

Zur GAIATOR-Erfahrung

 

Bleiben Sie informiert.